Inklusion und Barrierefreiheit für Events und Messen

Inklusion und Barrierefreiheit werden zukünftig ein wesentlicher Teil Ihrer Projekt- und Unternehmensstrategie im Bereich Veranstaltungen und Messen sein. Die Frage ist nicht mehr, ob wir inklusive Events planen, sondern vielmehr wie wie anfangen. Ein Schritt, der zu mehr Teilnehmenden und mehr Kundenzufriedenheit führt.

Inklusion ist ein Menschenrecht und betrifft alle Bereiche des Lebens. Somit natürlich auch Veranstaltungen. Barrierefreiheit schafft dabei die Voraussetzungen, dass echte Inklusion – die Teilhabe von Allen – bei unseren Veranstaltungen gelingen kann. Inklusion kann im Rahmen der sozialen Aspekte Ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten gesehen werden, ist aber von so großer gesellschaftlicher Bedeutung, dass sie auch für sich genommen selbstverständlich für alle zeitgemäßen Eventkonzepte sein muss.

Wenn Sie sich z.B. mit diesen Fragen beschäftigen, sollten wir direkt in Kontakt kommen:

Wie starten Sie als Eventplanende oder Veranstaltende mit den Themen Inklusion und Barrierefreiheit?

Wie verknüpfen Sie barrierefreie Aspekte mit den einzelnen Phasen Ihrer Eventplanungskette?

Wenn Sie eine Event- oder Messelocation anbieten: Wie steht es um Barrierefreiheit in Ihrer Location? Gibt es die Möglichkeit einer Bestandsaufnahme?


Dieses Angebot biete ich gemeinsam mit meiner Kooperationspartner Gudrun Jostes von JOSTES Barrierefrei.Bauen.Planen.Beraten in Kassel an.

Wir arbeiten gemeinsam an dem inklusiven roten Faden für Ihre Events und schauen uns dabei folgende Bereiche an:

  • Location – Dreh- und Angelpunkt für Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit
  • Mobilität – wie kommen Ihre Teilnehmenden zu Ihrer Veranstaltung und das möglichst barrierefrei?
  • Catering – wie sieht barrierefreies Catering aus?
  • Dienstleistungsunternehmen – wie sensibilisieren Sie Ihre Partnerunternehmen?
  • Kommunikation – wie erreichen Sie alle Teilnehmenden barrierefrei über On- und Offline-Wege?
  • Aufgabe für Alle – nehmen Sie Ihr Team mit auf Ihre Reise zu mehr Inklusion und Teilhabe!

Seit Januar 2024 sind wir nicht mehr beratend für Barrierefreie Events tätig und nehmen keine Aufträge mehr entgegen. Diese Seite bleibt weiterhin bestehen, damit Sie gerne die Informationen zu meinen Veröffentlichungen und aus dem Eventblog lesen können.

Vielen Dank für Ihr Interesse!